Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser für eine korrekte Anzeige dieser Website. Meinen Browser jetzt aktualisieren

×

Elemente in Ihrem Download-Ordner

Der Download-Ordner ist leer
Element(e) im Download-Ordner

!

„Von Beginn weg war ich vom Belimo-Spirit begeistert, der sich durch ein hohes Qualitätsbewusstsein und ein gutes Arbeitsumfeld auszeichnet.“

Nach meiner früheren Tätigkeit als Entwicklungsingenieur im Getriebe- und Maschinenbau bin ich 2005 zur Firma Belimo gestossen.

Angefangen habe ich in der Abteilung Entwicklung Mechanik. Zu Beginn habe ich Projekte mit mechanischen Baugruppen und Antrieben geleitet und dabei auch aktiv mitentwickelt.  Die mir zugewiesenen Projekte wurden von Mal zu Mal komplexer und grösser. Mit der Zeit wurde ich immer mehr zum reinen Projektleiter.

Von 2010 bis 2011 absolvierte ich ein Nachdiplomstudium im Bereich Projektmanagement. Belimo hat mich dabei aktiv unterstützt.

Über die Jahre sind aus den von mir geleiteten Entwicklungsprojekten zahlreiche neue Produkte entstanden. Zum Abschluss meiner Projektleitertätigkeit habe ich erfolgreich ein grosses internationales Projekt im Bereich VAV-Systeme und Raumkomfort geleitet. Die Produkte wurden 2018 in Asien eingeführt und sind heute unter dem Namen „ZoneEase“ bekannt und etabliert.

Anfang 2019 habe ich firmenintern eine neue Herausforderung gesucht und sie bei Belimo im Produktmanagement gefunden. Nun bin ich verantwortlich für RLT-Anwendungen und kümmere mich darum, dass Belimo weiterhin ausgezeichnete Produkte und vermehrt auch ganze Systemlösungen entwickelt und unseren Kunden anbieten kann.

Die Arbeit als Produktmanager bei Belimo macht mir viel Spass: Das Geschäft ist sehr abwechslungsreich, und ich bin immer nahe am Marktgeschehen dran. Besonders gefällt mir der enge Kontakt zu unseren Mitarbeitenden in den Tochter- und Vertriebsgesellschaften in ganz Europa.

Die zukünftigen Markttrends und die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen für RLT-Anwendungen – das alles wird in den nächsten Jahren sicher sehr spannend und herausfordernd. Ich freue mich schon drauf.

Oliver Topf, Produktmanager Europa, Performance Devices