Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser für eine korrekte Anzeige dieser Website. Meinen Browser jetzt aktualisieren

×

Elemente in Ihrem Download-Ordner

Der Download-Ordner ist leer
Element(e) im Download-Ordner

!

Vernetzung von Komponenten

Mit der Vernetzung gebäudetechnischer Anlagen erhöhen sich Komfort, Sicherheit und Transparenz in klimatisierten Bauten. Durch die gewonnene Transparenz kann der Betrieb optimiert und der gesamte Energieverbrauch gesenkt werden – in Neuanlagen ebenso wie bei der Nachrüstung oder Sanierung. Diese Vernetzung der einzelnen Komponenten kann mit Bus-Systemen, die sich durch das komplette Gebäude erstrecken, einfach realisiert werden.

Umfassendstes Bussortiment der HLK-Branche

Die beste Verbindung

Direktanschluss für Klappenantriebe, Ventilantriebe und Sensoren

Für den Fall, dass ein Gerät direkt über ein übergeordnetes Netzwerk angebunden werden soll, bietet Belimo verschiedene Antriebe mit integrierter Schnittstelle an. Dadurch wird eine direkte Anbindung an HLK-übliche Feldbusse ohne zusätzliche Hardware möglich, was zusätzliche Fehlerquellen eliminiert. Systemintegratoren können Belimo Bus-Antriebe und -Sensoren in die jeweils vorhandene Softwareumgebung integrieren.

Strukturierte Systemintegration mit MP-Gateways und Partnerlösungen

Mit den Belimo-Gateways sowie den MP-Partnerlösungen werden die Signale der im MP-Bus zusammengefassten Antriebe sowie der Sensoren für die jeweiligen Netzwerke umgewandelt. Dies ermöglicht eine strukturierte Integration von übersichtlichen und beherrschbaren Teilsystemen.

Kosteneffiziente Integration von Sensoren und Schaltkontakten

Bis zu zwei Sensoren (aktiv, passiv, Schaltkontakt) können direkt an einen Antrieb angeschlossen werden. Die Signale werden im Antrieb digitalisiert und auf dem Bus zur Verfügung gestellt. Die Signale werden im Antrieb digitalisiert und auf dem Bus zur Verfügung gestellt. Dadurch wird der Planungs-, Installations-, Betriebs- und Unterhaltsaufwand minimiert.

Höchstmögliche Flexibilität im Einsatz

Im Hybridbetrieb wird der Antrieb über ein analoges Signal angesteuert und kann gleichzeitig über Bus in die Gebäudeautomation integriert und überwacht werden. Somit helfen Belimo Antriebe bei der schrittweisen Modernisierung der Gebäudeautomation. Die bestehende Steuerung kann vorerst beibehalten werden und durch die Buseinbindung unmittelbar zusätzliche Transparenz im Gebäude geschaffen werden. 

Zudem bieten unsere Antriebe höchstmögliche Flexibilität in der Anbindung, da vor Ort das Busprotokoll (BACnet, Modbus oder MP-Bus) mit den Belimo Tools angepasst werden kann.

Praktische Tools von Belimo

Die Belimo Tools erleichtern je nach Einsatzpunkt und Aufgabe die Parametrierung, Inbetriebnahme, Diagnose und Auswertung vor Ort. Antriebe mit NFC Funktion (Near Field Communication) lassen sich mit der Belimo Assistant App über ein NFC-fähiges Smartphone oder mithilfe des Bluetooth-NFC-Konverters parametrieren.

  • Kundenvorteile
  • Software
Kundenvorteile

Generalunternehmer / Investor

Die Rentabilität von Gebäuden steht bei Ihnen im Fokus. Dazu gehören nicht nur die Investitionskosten, sondern auch die Kosten im laufenden Betrieb / Unterhalt. Nachhaltigkeit und Kostentransparenz sind Ihnen wichtig. 

  • durch die gewonnene Transparenz in vernetzten Gebäuden, wird der Betrieb optimiert und der gesamte Energieverbrauch und die Kosten gesenkt – in Neuanlagen ebenso wie bei der Nachrüstung oder Sanierung
  • mit der Vernetzung gebäudetechnischer Anlagen erhöhen sich Komfort, Sicherheit und Transparenz in klimatisierten Bauten

Architekt

Kreativität und Funktionalität stehen bei Ihnen im Mittelpunkt. Sie entwerfen Gebäude und sind für die gestaltende, funktionale, technische sowie wirtschaftliche Planung von Gebäuden verantwortlich.

  • Belimo bietet ein umfassendes Sortiment an kommunikativen Antrieben für jede Applikation
  • mit Bus-Systemen werden die Installationsarbeiten einfacher und durch Zeit- und Materialeinsparung (Kabel, Klemmen, Verbinder, etc.) wirtschaftlicher
  • geringere Brandlast und der kleinere Platzbedarf in Kabeltrassen und Schaltschränken

Planer

Die Planung von HLK-Anlagen ist Ihre Kernkompetenz. Sie sind ständig auf der Suche nach neuen, innovativen Wegen, um Energie zu sparen und das Raumklima zu verbessern. Sie arbeiten mit den modernsten Methoden und nutzen Daten von Lieferanten / Herstellern für Ihre Planung.

  • Belimo bietet ein umfassendes Sortiment an kommunikativen Antrieben für jede Applikation und die meistverwendeten Feldbusse (MP-Bus, BACnet, Modbus und KNX)
  • kosteneffiziente Integration von Sensoren und Schaltkontakten durch Digitalisierung im Antrieb
  • Antriebe von Belimo mit Hybridbetrieb helfen bei der schrittweisen Modernisierung der Gebäudeautomation 
  • IP basierte Buslösungen mit Cloud Unterstützung ermöglichen eine zukunftsorientierte Planung

Systemintegrator

Ihre Aufgabe ist es, Gebäudeleitsysteme zu entwerfen und Feldgeräte optimal einzubinden. Ihr Ziel ist die Reduktion der Komplexität und die Sicherstellung der Transparenz zur fortlaufenden Optimierung der Gebäudetechnik.

  • intuitive Tools unterstützen durch die neusten Technologien wie NFC und Cloud, die Zeit für Inbetriebnahme, Fehlersuche, Überwachung und Analyse auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Applikationsoptimierungen können einfach über den Bus ausgeführt werden
  • kosteneffiziente Integration von Sensoren und Schaltkontakten durch Digitalisierung im Antrieb
  • Antriebe mit Hybridbetrieb helfen bei der schrittweisen Modernisierung der Gebäudeautomation 
  • standardisierte, dokumentierte Schnittstellen erlauben eine schnelle Inbetriebnahme
  • Betriebsüberwachung und detaillierte Statusrückmeldung

Installateur / Anlagebauer

Die Installation der HLK-Gebäudetechnik ist Ihr Handwerk. Um dies zu gewährleisten, benötigen Sie das richtige Produkt zur richtigen Zeit auf der Baustelle. Eine einfache Montage und ein kompetenter Kundensupport ermöglichen es Ihnen, Ihren engen Zeitplan einzuhalten.

  • Massiv reduzierter Verkabelungsaufwand durch Einsatz der Buskommunikation
  • Vermeidung von Verdrahtungsfehlern durch einheitlich farbcodierte Anschlusskabel

Gebäudeinhaber

Verbesserungen bezüglich Komfort und Energieverbrauch sowie einfache Gebäudeererweiterungen und -umnutzung sind eine ständige Herausforderung für Sie. Die Optimierung Ihrer HLK-Anlage mit möglichst geringem Aufwand und niedrigen Kosten steht dabei im Vordergrund.

  • mit der Vernetzung gebäudetechnischer Anlagen erhöhen sich Komfort, Sicherheit und Transparenz in klimatisierten Bauten
  • durch die gewonnene Transparenz in vernetzten Gebäuden, wird der Betrieb optimiert und der gesamte Energieverbrauch und die Kosten gesenkt – in Neuanlagen ebenso wie bei der Nachrüstung oder Sanierung

Facility-Manager / Gebäudeinstandhaltung

Die Verwaltung, Bewirtschaftung und der Betrieb von Gebäuden sowie deren technischen Anlagen gehört zu Ihren täglichen Aufgaben. Dabei suchen Sie nach Lösungen, um den Raumkomfort sicherzustellen und den Anlagenbetrieb zu optimieren. Sie schätzen einfache und transparente Systeme und bei Bedarf eine schnelle Lieferung von Ersatzteilen sowie jederzeit verfügbaren Support.

  • mit der Vernetzung gebäudetechnischer Anlagen erhöhen sich Komfort, Sicherheit und Transparenz in klimatisierten Bauten
  • durch die gewonnene Transparenz in vernetzten Gebäuden wird der Betrieb optimiert 
  • Betriebsüberwachung und detaillierte Statusrückmeldung ermöglichen eine schnelle Reaktion auf Ausnahmezustände
  • Antriebe mit Hybridbetrieb helfen bei der schrittweisen Modernisierung der Gebäudeautomation 
Software

Belimo SelectPro™

SelectPro™ ist ein einfaches Tool für die präzise Auslegung und Auswahl von Ventilen, Antrieben und Sensoren.

Belimo Assistant App

Belimo Assistant App für die Vor-Ort-Bedienung von Geräten mit eingebautem NFC-Interface

Jederzeit volle Transparenz über Ihre Belimo HLK-Antriebslösung und den Betrieb Ihrer Anlage. Mit der Belimo Assistant App wird Ihr Smartphone oder Tablet zur drahtlosen Vor-Ort-Bedienung für VAV, Sensoren, Klappen- und Ventilantriebe!

Eigenschaften
Identifikationsdaten anzeigen: Gerätetyp, Position, Bezeichnung, Seriennummer, MP-Adressierung 
• Betriebsdaten und Einstellparameter: gerätespezifisch
• Betriebs- und Einstelldaten direkt aus der Anlage versenden – per E-Mail, WhatsApp, SMS
• Diagnoseseite: gerätespezifische Zustandsinformationen
• Speicherung von Betriebs- und Einstelldaten als Notizen
• NFC-Datenübertragung mit stromlosem Antrieb oder im laufenden Betrieb
• Automatische Sprachanpassung (DE/EN/FR/IT)

Belimo RetroFIT App

Mit der Belimo RetroFIT App können Sie ganz gezielt im HLK-Bereich (Heizung, Lüftung und Klima) Ihre veralteten oder defekten Antriebe und Sensoren verschiedener Anbieter durch Geräte von Belimo ersetzen.

Sei es für Lüftungs- oder Wasseranwendungen, hier finden Sie einfach den passenden Ersatzantrieb (Hubantrieb, Drehantrieb, Stellantrieb, Lüftungsantrieb) von Belimo, um Ihre Installation mit bester Qualität und höchster Leistung zu modernisieren.

Neu bieten wir auch das komplette Sensorensortiment von Belimo in der App integriert an.

Belimo MP-Bus

Belimo PC-Tool (MFT-P)
Anpassungs- und Diagnosesoftware für MF/MP/MOD/LON/KNX-Antriebe inkl. Brandschutz.
Für Windows-Systeme.

Service-Tool ZTH EU

Mit dem Service Tool ZTH EU werden Diagnose, Funktionsprüfung und Einstellung von HLK-Stellgliedern wesentlich einfacher. Direkt an einen parametrierbaren oder kommunikativen Antrieb von Belimo angeschlossen, können die aktuellen Werte vor Ort abgelesen und sofort neu eingestellt werden.

Bei Verwendung des ZTH EU als Schnittstelle für das PC-Tool (MFT-P) wird bei der Installation der PC-Tool-Software der entsprechende USB-Treiber mitinstalliert. Der Treiber kann hier auch separat heruntergeladen und installiert werden.

Belimo VDI 3805 Selektor

3D-Datenmodelle mit technischen Informationen aus dem Belimo VDI 3805 Selektor

Mit dem VDI Selektor von Belimo ist es möglich, nicht mehr nur einzelne Produkte, sondern auch Kombinationen von Ventilen und Antrieben auszuwählen. Die Daten können samt technisch relevanten Informationen auf komfortable Weise direkt in ein Projekt übernommen werden.

BIM-Plug-in für Autodesk Revit

3D-Datenmodelle mit technischen Informationen aus Autodesk Revit mittels BIM-Plug-in

Dieses Plug-in bietet die Möglichkeit, Antriebe, Ventile und Sensoren von Belimo aus einer Datenbank auszuwählen und mit ihren technischen Daten per Drag & Drop ins Building Information Modeling-Projekt zu übernehmen. Allen BIM-Anwendern stehen somit alle Daten strukturiert und klassifiziert im Revit MEP-Format zur Verfügung.